ERSATZTEILFERTIGUNG

Herstellung von Ersatzteilen nach Ihrem Muster

Obsoleszenz. Sie betrifft verschlissene Maschinen, die nicht länger eingesetzt werden können, weil es unter anderem an Ersatzteilen, oder entsprechenden Zeichnungen für die Fertigung der Bauteilen mangelt.

Sie benötigen Ersatzteile und Maschinenkomponenten die nicht mehr lieferbar sind, wollen Ihre Maschinenstandzeiten verlängern, oder die Wirtschaftlichkeit bei der Beschaffung von Ersatzteilen steigern wollen?

In dieser Situation sind wir Ihr Partner und helfen Ihnen Ihre Wünsche umzusetzen.

In Ihrem Auftrag vermessen wir Ihr Musterteil und extrahieren durch reverse engineering eine Fertigungszeichnung.
Anschließend fertigen wir Ihr Produkt und liefern ihn mit allen üblichen Oberflächenbehandlungsverfahren und erforderlichen Bearbeitungs-und Optimierungsprozessen einsatzfertig aus.

 

Unterliegen Ihre Maschinenkomponenten einem hohen Verschleiß der sich negativ auf die Standzeiten Ihrer Anlagen auswirkt, helfen wir Ihnen gerne mit unserem Expertenwissen zu einer adäquaten Lösung.

Die zu bearbeitenden Werkstücke werden für diese Anforderungen mit Hilfe von Metallspritztechnik behandelt. Dabei entsteht auf der Oberfläche des Werkstücks eine Hartschicht. Abhängig von zugesetzten Material wird eine Härte von bis zu 74 HRC erreicht.

Ihre Vorteile:
Die Standzeiten werden bedingt durch minimierten Verschleiß erheblich verlängert.

Außerdem ist eine Reparatur verschlissener Bauteile auch wieder durchführbar.

 

Beispiele

Pumpenwelle

Wellenschonhülsen mit Wolframkarbid Beschichtung

Getriebe Ersatzeile

Kolben einer Triplex-Kolbenpumpe mit Wolframkarbid Beschichtung

Call Now Button